Mischhaut

Trockene und fettige Haut zugleich

Die Mischhaut vereint die trockene und fettige Haut. Fettige Partien sind meist in der T-Zone anzutreffen, wobei die trockenen Zonen eher im Wangenbereich auftreten. Es bedarf einer besonderen Aufmerksamkeit, um die richtige Balance zwischen fettiger und trockener Haut zu finden. Die richtige Pflege für die Mischhaut hängt vom jeweiligen Hauttyp ab. Ein typisches Zeichen von Mischhaut sind Hautunreinheiten in fettigen Zonen und gerötete, raue und spannende Haut in den trockenen Hautbereichen. Damit einerseits durch Talgüberproduktion im fettigen Bereich keine Hautunreinheiten, Pickel und Mitesser entstehen und es andererseits im trockenen Wangenbereich zu keinem unangenehmen Spannungsgefühl kommt, ist es umso wichtiger, die genau passende Reinigung und Pflege zu wählen. Generell empfehle ich bei Mischhaut eine sehr ausgewogene Reinigung und Pflege und nur ab und zu ein Gesichtspeeling. Besonders bewährt hat sich bei der Mischhaut eine Beauty-Maske mit dem titali Rosenblüten-Salz. Nährstoffreiche Inhaltsstoffe und nachstehende titali Verwöhnprodukte sorgen für eine ausgewogene Hautbalance:

 
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln)