Schwarzkümmelöl

Wissenschaftliche Studien belegen, dass Schwarzkümmelöl eine heilende und beruhigende Wirkung auf vielerlei Beschwerden hat. Bestimmte Bestandteile im Schwarzkümmelöl wirken schmerzlindernd und entzündungshemmend. Mittlerweile ist auch bestätigt, das es bei Allergien und Heuschnupfen, bei Hautproblemen, bei Verdauungsbeschwerden, Blähungen und Intoleranzen positiv einwirkt. Es erhöht die körpereigene Immunabwehr, sinkt die Allergiebereitschaft des Organismus, senkt das Niveau des Blutzuckerspiegels, reduziert entzündliche Prozesse bei Hautjucken, Neurodermitits und überreizter gestrester Haut. Aufgrund seines hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, kann es den Hormonhaushalt regulieren, steigert die Aktivität wichtiger Botenstoffe und begünstigt die Zellatmung. Wichtige essentielle Inhaltsstoffe und bis zu 60% Linolsäure haben eine positive Wirkung auf die Verdauung. Zusätzlich besitzt die Fähigkeit feste Nahrungsstoffe zwischen den Darmzotten zu lockern und erhöht somit die Aufnahmefähigkeit von Nährstoffen in den Blutkreislauf.

Es wird empfohlen, täglich 1 - 3 Teelöffel Schwarzkümmelöl auf ein Stück Brot einzunehmen. Keinesfalls jedoch Wasser, Tee oder Milch dazu trinken. Es sollte unbedingt über einen längeren Zeitraum von mehreren Wochen, bestenfalls über 3 - 6 Monate hinweg eingenommen werden.
 
Gesundheitsmittel   ♦   Schönheitsmittel   ♦   Allheilmittel  ♦   Alternativmedizin

 
NEU
13,90 EUR
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
50 ml:
 
NEU
12,90 EUR
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
50 ml:
 
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)