100% vegane Naturseifen der besonderen Art


Kreativität. Ideen. Innovation
Die kreative Kraft hinter titali, Margit Hruska, lässt sich selbst ebenso ungern in Schubladen stecken wie ihre Produkte. Ihr Wunsch war es, gegen den Strom zu schwimmen, sich abzuheben von herkömmlichen, bereits existierenden Produkten. Auf der Suche nach dem Besonderen und Speziellen hat sie mit der Idee und Entstehung ihrer Produkte den Naturseifen dieser Welt „die Schaumkrone aufgesetzt“. Gleichzeitig folgte sie einem inneren Antrieb, diese Kreationen auch Unternehmen zur Verfügung zu stellen, die sich ebenfalls vom bestehenden Markt und den Mitbewerbern abheben und neue Wege beschreiten wollen. Seifen mit edlen Einprägungen, feinem Duft und Symbolen, die sich nicht gleich entfernen lassen und so länger erhalten bleiben. Kunstvolle Optik, die das Auge erfreut und natürliche Qualität für angenehm gepflegte Haut. Das war die Geburtsstunde der Souvenirseifen mit ihren Steiermarkseifen, Österreichseifen und Logoseifen.


Ein Stück Heimat: die Steiermarkseife
Gesagt, getan! Bei einem Glaserl Wein haben Margit Hruska und ihre Mama die Steiermarkseifen erfunden. Diese sind viel mehr als pflegende Naturseifen: sie erzählen eine Geschichte und sind eine wahre Wohltat für die Haut. In dieser Produktlinie ist etwa eine Zirbenseife mit dem steirischen Wappentier, dem Panther, zu finden. Die Seife ist grün, der Panther wurde mit Silber eingeprägt, genauso, wie das steirische Wappen in alten Überlieferungen beschrieben wird. Die Steiermark steht für Eigenständigkeit, Kraft und Stärke. So wie das Zirbelkieferöl, mit dem die Steiermarkseife „Panther“ beduftet ist. Ein weiteres Beispiel ist die Uhrturm-Seife, eine Rosenmilchseife mit dem Wahrzeichen der Landeshauptstadt Graz eingeprägt, dem Grazer Uhrturm. Der Duft wurde inspiriert vom wunderschönen Rosengarten unter dem Grazer Uhrturm und die goldene Einprägung symbolisiert das symbolträchtige Uhrwerk. Jedes Detail ist gut durchdacht, egal ob Seifenfarbe, Duft oder Symbol, alles hat Sinn, Zweck und Bedeutung.

 
Souvenirseifen mit edler Einprägung
Als die Steiermarkseifen auf den Markt gekommen sind, waren Touristen sofort begeistert davon und so hat sich schnell der Begriff „Souvenirseifen“ etabliert. Dieser Bereich ist rasant gewachsen und wurde durch die Österreichseifen erweitert. Steiermarkseifen, Österreichseifen und Logoseifen sind ein besonderes Souvenir der Natur, mit symbolstarken und  edlen Einprägungen. Passend für Freunde, Bekannte und Verwandte im Ausland, denen man ein Geschenk aus der Heimat schicken möchte. Ideal auch im B2B-Bereich für Unternehmen, die internationale Kunden, aber auch Niederlassungen im Ausland haben und die Steiermark mit diesen besonderen Seifen repräsentieren wollen. Als willkommene Alternative zu Kernöl, Speck und Käferbohnen.
 

Österreichseifen mit landestypischen Symbolen
Margit Hruskas Kreativität ist eine ihrer ganz großen Stärken, die Ideen „sprudeln“ nur so aus ihr heraus. Die Nachfrage nach ihren Seifen wächst stetig und sie hat ihren Expertenstatus in der Seifenwelt mit dem Entwurf der Österreichseifen weiter gefestigt. Das sind Seifen mit typischen Symbolen für Österreich. So finden sich die Mozart-Seife, die Riesenrad-Seife und die Sissi-Seife im Sortiment. Weitere Ideen warten bereits auf ihre Umsetzung. Jedes einzelne Produkt ist durchdacht, nichts an der Komposition zufällig. Wer an Mozart denkt, dem kommen - gleich nach seiner Musik - die nach ihm benannten goldenen, feinen Schokoladekugeln in den Sinn. Es lag daher nahe, dass „seine“ Seife braun wie die Schokolade sein muss und mit der sehr hautpflegenden und nährstoffreichen Kakaobutter erzeugt wird. Da Schokolade oft als Energiebringer bezeichnet wird, wurde die braune Seifenfarbe mit Kaffeeextrakt und Kakaopulver intensiviert. Der goldene Mozartkopf symbolisiert die goldene Kugel. Der feine Orangenduft vermittelt Leichtigkeit, fördert Kreativität, Inspiration und Schaffenskraft, passend für diesen berühmten Künstler, Ausnahmetalent und Komponist.
 

Logoseifen als „Medium“ für das Unternehmensimage
Der Erfolg der Steiermarkseifen führte dazu, dass sich immer mehr Unternehmen Seifen mit ihrem eigenen Logo wünschten. Gerne ist Margit Hruska diesem Wunsch nachgekommen und so waren die Logoseifen der nächste logische Schritt. Betrachtet sie doch das „Medium“ Seife als perfektes Werbemittel und außergewöhnlichen Imagebringer.  Die Seifenfarbe kann dem Corporate Design des Unternehmens angepasst werden, zudem vermitteln angenehme, feine Düfte positive Gefühle. Liegt dann erst einmal die Seife im Badezimmer des „beschenkten“ Kunden, erinnert das eingeprägte Firmenlogo in der bunten und leicht duftenden Seife Tag für Tag an das Unternehmen. Die Logo-Einprägung bleibt auch bei täglicher Anwendung mindestens 1 Monat bestehen. Dieses außergewöhnliche Werbemittel macht Kugelschreiber & Co. auf natürliche Art und Weise positiv Konkurrenz. Unternehmen bekommen mit den „Logoseifen“ ihr ganz exklusives Kosmetikprodukt, als besonderes Werbepräsent für alle Anlässe und Veranstaltungen.
 

 

Seifenherstellung für Unternehmen

Diese Idee und Umsetzung der Logoseifen von Margit Hruska ermöglicht es 4-5* Hoteliers, Kosmetikstudios, innovativen Unternehmern oder Event- und Marketingagenturen, ihren Kunden eine 100% vegane Naturseife anzubieten oder zu schenken. Eine exklusive Möglichkeit zur Kundengewinnung und Kundenbindung, ist doch jedes Stück ein zu 100% natürliches, handgefertigtes Unikat. Logoseifen sind kein herkömmliches Präsent, sondern ein sehr persönliches, natürliches Werbemittel.Sie repräsentieren das Image Ihres Unternehmens und können individuell angefertigt und beduftet werden. Aber auch Kräuterpädagogen/innen, Imker/innen oder Aromafachberater/innen, als nicht gewerblicher Seifensieder, können so ihre persönliche Seife herstellen lassen und diese dann als ihre eigene  verkaufen (quasi nicht lohnabgefüllt sondern lohngesiedet).
 
 
Naturseifen als Spiegel ihres Unternehmens
Mit einem besonderen Werbegeschenk, das Natürlichkeit und Nachhaltigkeit widerspiegelt, lässt sich eine starke Präsenz beim Kunden aufbauen. Vor allem, wenn die Werbegeschenke für einen längeren Zeitraum vom Kunden benutzt werden können. Studien zeigen, dass nützliche und natürliche Produkte im Trend liegen und bei unterschiedlichen Zielgruppen sehr willkommen sind.


Täglich in Erinnerung bleiben
Mit den Souvenirseifen, einem natürlichen und persönlichen Geschenk, erreicht man den gewünschten Empfänger ganz gezielt. Die Streuverluste sind bedeutend geringer als bei anderen Werbemitteln. Der Kunde packt sein Geschenk aus, kann es anfassen, betrachten, das Logo sehen und nimmt auch noch einen positiven und angenehmen Duft wahr. Der Kunde beschäftigt sich also sehr intensiv mit diesem Produkt, das eine längere Zeit genutzt werden kann. Viele sensorische Reize werden angeregt, alle Sinne „beschäftigt“ . Ein Aspekt, der dieses Werbepräsent zu etwas ganz Besonderem macht. Über dieses Geschenk freut sich wirklich jeder Kunde.

 
Für weiter Fragen freue ich mich auf ein persönliches Gespräch
Ihre Margit Hruska