ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Allgemeines
Für Bestellungen und Dienstleistungen gelten ausschließlich die nachstehend aufgeführten Bedingungen. Anderslautende Bedingungen bei Bestellungen gelten nur, wenn sie ausdrücklich schriftlich anerkannt worden sind. Jedes Produkt / jede Seifencharge wird von Hand gefertigt, daher sind kleine Abweichungen in Form, Größe, Gewicht und Farbgebung möglich. Produkte erhältlich nur solange der Vorrat reicht. Sollte ein Artikel nicht zur Verfügung stehen, wird der Besteller umgehend informiert. titali behält sich das Recht vor, den Kaufvertrag in diesem Falle nicht zu erfüllen.


2. Preise
Preise gültig ab 1. März 2022, sämtliche ältere Preise verlieren dadurch ihre Gültigkeit. Angegebene Verkaufspreise sind titali Verkaufspreise. Preise verstehen sich in Euro exkl. Versandkosten (siehe § 6). Verkaufspreise sind einschließlich der jeweils geltenden Mehrwertsteuer angegeben. Es gelten jeweils die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Satz-, Druckfehler und allfällige Preisänderungen vorbehalten.


3. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von titali Seifenmanufaktur.


4. Partnerbedingungen

4.1 Wiederverkäufer/innen und Händler/innen
Ein Großteil des titali Produktsortiments ist für Wiederverkäufer/innen und Händler/innen erhältlich (teilweise genannt „Regionale Produktpartner“). Preis-, Verkauf- und Lieferbedingungen auf Anfrage. Auf diverse Zukaufware wird kein Rabatt gewährt. Die Auftragserteilung muss schriftlich erfolgen. Wenn nicht anders vereinbart ist die Rechnung zahlbar sofort. Bei Zahlungsverzug hat der/die Auftraggeber/in - unbeschadet von sonstigen Ansprüchen - die hierdurch entstandenen Verzugszinsen und Mahngebühren zu erstatten. Die Zurückhaltung von Zahlungen wegen irgendwelcher Gegenansprüche des/der Auftraggeber/in ist nicht statthaft; es sei denn, diese sind unbestritten, rechtskräftig festgestellt oder schriftlich vereinbart. Versandkosten gehen zu Lasten des Auftraggebers. Liefertermin, Teillieferungen und Lieferzeit nach Vereinbarung.

4.2 Sonderanfertigungen mit Branding und Logoseifen
Bei Sonderanfertigungen und Herstellung von Branding-Produkten und Logoseifen bedarf es einer schriftlichen Auftragserteilung. Wenn nicht anders vereinbart, ist die Rechnung zahlbar per Vorauskasse. Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von titali Seifenmanufaktur. Nach Zahlungseingang wird mit der Produktion begonnen. Bei Zahlungsverzug werden Mahn- und Verzugszinsen fällig. Liefertermin und Teillieferungen nach Vereinbarung. Lieferzeit erfolgt in der Regel 6–8 Wochen nach Erhalt des Stempels. Versandkosten gehen zu Lasten des/der Auftraggeber/in. Bei Selbstabholung entfallen die Versandkosten.

Der Widerruf für Sonderanfertigungen muss schriftlich innerhalb von 7 Werktagen ab schriftlicher Auftragserteilung erfolgen. Rechte auf die Seifenrezeptur/en verbleiben ausschließlich bei titali Seifenmanufaktur. Mit Auftragserteilung gestattet der/die Auftraggeber/in die Verwendung des zu verwendeten Logo/Wappen/Design/Symbol.


5. Widerrufsrecht
Kunden/innen, die Verbraucher/innen im Sinne des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes oder ähnlicher Gesetze in ihren jeweiligen Wohnsitzstaaten sind, können binnen einer Frist von 14 Kalendertagen nach Erhalt der bestellten Ware vom Vertrag zurücktreten. Es genügt, wenn die Rücksendung der Ware innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen eingelangt ist. Samstage, Sonn- und Feiertage zählen zur Berechnung der Frist mit. Im Falle des Rücktrittes findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung des/der Besteller/in erhaltenen Ware statt. Kein Rücktrittsrecht für Sonderanfertigungen jedweder Art. Die Ware muss in ungenützter, unbeschadeter, in neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, wird ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen und/oder die Ware beschädigt ist. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des/der Kunden/in. Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, ist das Unternehmen berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu stellen. Adresse für die Rücklieferung: titali Seifenmanufaktur, 8181 Mitterdorf a.d. Raab Nr. 4, Austria.

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verbraucher, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses keinem Mitgliedstaat der Europäischen Union angehören und deren alleiniger Wohnsitz und Lieferadresse zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses außerhalb der Europäischen Union liegen.


6. Versand- und Lieferbedingungen

6.1 Versandbedingungen
Die Bestellung gilt als geschlossen sobald die Bestellung bei uns eingelangt ist oder Kunden die Bestellung im Onlineshop kostenpflichtig bestellt wurde. Weiters auch wenn eine Bestellung schriftlich per WhatsApp, Mail, Post, SMS oder telefonisch erteilt wurde. Mit der Bestellung erkennt der Kunde die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Lieferung erfolgt an die vom/der Besteller/in angegebene Lieferadresse. Lieferung nach Österreich erfolgt im Regelfall innerhalb von 3-4 Werktagen, nach Deutschland im Regelfall innerhalb 5-8 Werktage. Bei Bestellungen von Wiederverkäufern erfolgt die Lieferung in der Regel innerhalb 5-8 Werktagen. Rechnung ist gleich Lieferschein. Es erfolgt keine Lieferung an eine Postfachadresse. Der Besteller muss die Volljährigkeit erreicht haben. Rechnungen sind sofort zahlbar ohne weitere Abzüge. Bei Zahlungsverzug hat der/die Besteller/in - unbeschadet von sonstigen Ansprüchen - die hierdurch entstandenen Verzugszinsen und Mahngebühren zu erstatten. Die Zurückhaltung von Zahlungen wegen irgendwelcher Gegenansprüche des/der Besteller/in ist nicht statthaft; es sei denn, diese sind unbestritten, rechtskräftig festgestellt oder schriftlich vereinbart.

6.2 Liefer- und Versandkosten
Der Versand erfolgt durch die österreichische Post AG. Lieferungen in EU-Länder und Ausland möglich; Preise für Verpackungs- und Versandkosten auf Anfrage. Bei Selbstabholung entfallen die Versand- und Verpackungskosten.

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreich
Bei Bestellungen im Onlineshop bis brutto Euro 50,00 und einem Paketgewicht bis maximal 2 kg liefern wir innerhalb Österreich versandkostenfrei, ansonsten gelten folgende Paketpreise:
 

Paketpreise bis 2 kg bis 4 kg ab 4,01 kg
Österreich € 5,90 € 9,90 Preis auf Anfrage
Deutschland € 10,90 € 14,90 Preis auf Anfrage

6.3 Zahlungsbedingungen
Sofern nicht anders schriftlich vereinbart, sind unsere Forderungen für die bestellte/n Ware/n vollständig und ohne Abzug zu bezahlen. Für die Bezahlung der Bestellung über unseren Onlineshop stehen folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:
 
  • Bei Selbstabholung ist eine Barzahlung möglich. Ab einem Bestellwert von Euro 35,00 ist auch die Bezahlung per Bankomat möglich (diese beiden Bezahlmöglichkeiten stehen jedoch nur während unserer Geschäftszeiten zur Verfügung)
  • Auf Rechnung
  • Sofortüberweisung mit Klarna

Bei Auswahl der Zahlungsmethode über Klarna Austria GmbH „Klarna“ erfolgt die Zahlungsabwicklung über die Klarna Austria GmbH, Mayerhofgasse 1/20, 1040 Wien. Nähere Informationen sowie die Bedingungen von Klarna: https://www.klarna.com/at/agb

Bei Selbstabholung erfolgt eine schriftliche Benachrichtigung per Mail, sobald die Ware zur Abholung bereitsteht. Nach Erhalt dieser Mail kann der Kunde/die Kundin die Ware nur über Terminvereinbarung direkt in der Filiale abholen. In diesem Fall werden auch keine Versandkosten berechnet. Bei Abholung oder Direktkauf in unserer Filiale ist die Bezahlung per Bankomat oder Barzahlung möglich.

6.4 Lieferung
Geöffnete und angebrauchte Ware kann nicht mehr beanstandet werden (siehe § 5). Auf Wunsch des/der Kunden/in können Teillieferungen versandkostenpflichtig erfolgen. Zum Vertragsrücktritt wegen Nichteinhaltung der Lieferfrist ist der/die Besteller/in erst dann berechtigt, wenn er/sie schriftlich eine angemessene Nachfrist von mindestens vier Wochen gesetzt hat. Fälle höherer Gewalt befreien das Unternehmen auf die Dauer ihrer Auswirkung von der Verpflichtung zur Vertragserfüllung.

6.5 Einlösen von Geschenkgutscheinen
Gutscheine (nachfolgend „Geschenkgutscheine“) werden dem Kunden per Mail, postalisch oder zum Selbstausdruck überlassen. Geschenkgutscheine können über den Onlineshop oder direkt in unserer Filiale eingelöst werden, sofern sich aus dem Gutschein nichts anderes ergibt. Geschenkgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Bei einem Bestellvorgang können mehrere Geschenkgutscheine eingelöst werden. Reicht der Wert des Geschenkgutscheins zur Deckung des Bestellwerts nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen angebotenen Zahlungsmöglichkeiten (siehe 6.3) gewählt werden.

Geschenkgutscheine sind nicht mit anderen Rabatten und Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung oder Verzinsung ist nicht möglich. Geschenkgutscheine können nur für den Kauf von Waren und nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.

6.6 Einlösen von Rabatt- und Aktionscodes
Rabatt- und Aktionscodes (nachfolgend „Werbeaktion/en“) können unter den jeweiligen Kriterien mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer unter dem angegebenen Zeitraum eingelöst werden. Einzelne Produkte können von den Werbeaktionen ausgeschlossen sein.

Werbeaktionen können vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Pro Bestellung kann immer nur eine Werbeaktion eingelöst werden. Der Warenwert muss mindestens dem Betrag der Werbeaktion entsprechen. Etwaige Restguthaben werden von uns nicht erstattet. Reicht der Wert der Werbeaktionen zur Deckung des Bestellwerts nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen angebotenen Zahlungsmöglichkeiten (siehe 6.3) gewählt werden. Das Guthaben kann weder in Bar noch verzinst ausbezahlt werden.

6.7 Transportschäden
Bei Übergabe der Lieferung muss die Sendung auf Beschädigung überprüft werden. Eventuelle Schäden müssen am Auslieferungsformular des jeweiligen Versanddienstes vermerkt werden. Transportschäden und Transportverluste sind den ausführenden Unternehmen durch den/die Besteller/in direkt und unverzüglich zu melden, mit gleichzeitiger Mitteilung inkl. Fotos per Mail unter info@titali.at oder per Post an titali Seifenmanufaktur, 8181 Mitterdorf a.d. Raab Nr. 4, Austria in Kopie oder Zweitschrift zurückzusenden, um den Versicherungsbedingungen zu entsprechen. Bei unterlassenen oder verspäteten Meldungen erlöschen der Versicherungsschutz und Ersatzanspruch.


7. Copyright
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Logo, Texte, Bilder, Grafiken und Produkte unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze und dürfen nur nach erfolgter schriftlicher Zustimmung unsererseits verwendet werden. Die Veröffentlichung von Logo, Texten, Produktbildern etc. ist ausschließlich nach schriftlicher Genehmigung unsererseits und nur im Original zu verwenden und dürfen nicht verändert werden. Wird ein Foto ohne Erlaubnis veröffentlicht und/oder verwendet, dann liegt ein klarer Verstoß gegen das Urheberrechte §72 des UrhG vor (einerseits das Recht des Fotografen und andererseits das Recht des Auftraggebers) und wird umgehend von uns zur Anzeige gebracht.

Sollten Logo, Texte, Produkt- und Imagebilder verwendet werden, so müssen wir die titali Seifenmanufaktur inkl. Angabe der Website www.titali.at und selbstverständlich auch der Fotograf „DieSonne Photographiert“ mitangeführt werden. Der Inhalt darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Jede Nutzung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ohne schriftlicher Zustimmung des/der Betreiber/in bzw. des/der Urheber/in ist untersagt und wird bei Widerhandlung strafrechtlich verfolgt.


8. Datenschutz und Privatsphäre
Die Einhaltung der jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz personenbezogener Daten ist selbstverständlich. Jegliche Daten für Bestellzwecke werden absolut streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Geschützte Marken werden, wenn möglich gekennzeichnet. Aus dem Fehlen eines entsprechenden Hinweises kann also nicht darauf geschlossen werden, dass es sich um freie Warenbezeichnungen handelt. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen sowie in den Cookie-Einstellungen.

8.1 Cookies Einstellung
Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Wir verwenden unterschiedliche Cookies und ähnliche Technologien („Cookies“), um auch die Benutzerfreundlichkeit dieser Website und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten) zu verbessern. Zu diesen Cookies zählen unbedingt erforderliche Cookies, Leistungs-Cookies - die zur Analyse und Statistik eingesetzt werden - sowie Cookies für Marketingzwecke - wie Personalisierung und Werbung -, die Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website ermöglichen und uns helfen, unser Online- und Werbeangebot zu optimieren und um unsere Angebot verbessern und analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz von Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert werden kann. Allerdings weißen wir darauf hin, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Mit diesen Cookies werden von uns und von Drittanbietern mitunter auch personenbezogene Daten verarbeitet. Zu diesen Drittanbietern zählen auch Google LLC, die in den USA niedergelassen sind und dort Datenverarbeitungen vornehmen. Den USA wird vom Europäischen Gerichtshof kein angemessenes Datenschutzniveau bescheinigt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten dem Zugriff durch US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken unterliegen und dagegen keine wirksamen Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen. Mit Ihrem Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ stimmen Sie zu, dass Cookies wie hier, in den Datenschutzhinweisen und unter Cookie-Einstellungen dargestellt auf der Website von uns und von Drittanbietern (auch in den USA) verwendet werden dürfen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jedoch auch – einzeln für jeden Zweck und jeden Anbieter – bearbeiten und entscheiden, ob und welchen Cookies Sie zustimmen möchten (ausgenommen hiervon sind unbedingt erforderliche Cookies, die nicht abgewählt werden können). Insbesondere können Sie entscheiden, ob Sie ihre Zustimmung zum Datentransfer in die USA erteilen möchten oder nicht. Wählen Sie hierzu den Punkt „Cookie-Einstellungen“ bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer selbst gesetzten Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen sowie in den Cookie-Einstellungen.


9. Haftungsausschluss
Es wird keine Diagnose gestellt und keine Medikamente verschrieben. Es wird lediglich Hilfe zur Selbsthilfe angeboten, wodurch die Eigenverantwortung zu einem wichtigen Pfeiler wird. Jede Tätigkeit ersetzt keine ärztliche Untersuchung oder Behandlung, kann jedoch ergänzend zu anderen Maßnahmen eingesetzt werden und ganzheitlich unterstützen. Jede/r welche die angegebenen Texte auf Website, Infomaterial, Online-Shop etc. liest und an Veranstaltungen teilnimmt, ist aufgefordert, in eigener Verantwortung zu entscheiden, ob und inwieweit die Tätigkeiten zusagen, und diese angewendet werden. Die Teilnahme an Veranstaltungen ist freiwillig. Teilnehmende übernehmen für sich, innerhalb und außerhalb der Veranstaltung, jede Haftung, kommt für eventuelle von ihm/ihr verursachte Schäden selbst auf und stellt dem/der Veranstalter/in oder Trainer/in von Haftungsansprüchen zur Gänze frei. Zusätzlich zur Selbstbehandlung wird geraten einen/eine Arzt/in, Apotheker/in und/oder Therapeuten/in aufzusuchen, um dadurch eine optimale und zielsichere Behandlung zu erhalten. Während einer laufenden Therapie oder Behandlung, ist es ratsam mit einem/einer Arzt/in oder Therapeuten/in Rücksprache zu halten. Sehr gerne wird mit Ärzten/innen und Therapeuten/innen zusammengearbeitet, um jedem einzelnen Menschen und jedem Lebewesen optimale Unterstützung und Hilfestellung bieten zu können, um die förderlichste und beste Lösung zu finden.


10. Erfüllungsort
Die Rechtsverhältnisse der Vertragspartner/in unterliegen österreichischem Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist das sachlich zuständige Gericht in Weiz.


11. Schlussbestimmungen
Sind oder werden einzelne Bestimmungen unwirksam oder nichtig, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Satz-, Druck und allfällige Fehler, wie auch Preisänderungen, vorbehalten.


titali Seifenmanufaktur
Mitterdorf a.d. Raab, 1. April 2022